Ate­lier für Gestal­tung und Kunst

Jede Form der fik­ti­ven Unter­hal­tung braucht ein gewis­ses Mass an Sus­pen­si­on of Dis­be­lief. Der Zuschau­er muss sei­nen „Unglau­ben“ kurz­zei­tig aus­schal­ten und sich auf die Welt der Geschich­te einlassen.